Dr. med. Stefan Unglaub

Facharzt für Neurologie , Akupunktur, Medizinische Informatik

Zusätzliche Qualifikationen

  • Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße (Doppler, Duplex) 
  • Nervensonographie
  • Hinstammsonographie
  • Hynose
  • EEG- Zertifakt der DGKN
  • EMG-Zertifikat der DGKN
  • Botulinum-Toxin Behandlung

 

 

Zusätzliche Ausbildungen

  • Akupunktur
  • Schmerztherapie
  • Hypnose

Weiter werden regelmäßige weitere Fortbildungen besucht.

 

Klinische Weiterbildung

Die Grundlage der neurologische Ausbildung bildet der Aufenthalt am   

Institut für Hirnforschung - Universität-Tübingen und 

Neurologisches Institut - Univisersität-Frankfurt. Neben Forschungstätigkeit erfolgt die Ausbildung in den Grundlagen der Neuropathologie, Liquorzytologie und Elektronemikroskopie von Muskelerkrankungen.

 

 

Die klinische neurologische Ausbildung erfolgte an der Neurologische Klinik - Justus-Liebig Universität-Gießen, mit intensivmedizinischer Weiterbildung.

Die elekrophysiologische Weiterbildung erfolgte in der Abteilung für klinische Neurophysiologie. 

Psychiatrische Weiterbildung an dem Zentrum für Psychiatrie Herborn.

Neuroradologische Weiterbildung an der Abteilung für Neuroradiologie - Universität Marburg und am International Neuroscience Institute Hannover.

 

Oberärztliche Tätigkeit an der größten Klinik von Nordrhein Westfalen - in der Neurologische Klinik Minden.

 

 

 

Neurologische Praxis in Frankfurt

Dr. med. Stefan Unglaub
Facharzt für Neurologie
Akupunktur, Medizinische Informatik

Isabella Jonik
Fachärztin für Neurologie

 

Christine Schimmelpfeng-Fuchs
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Dr. med. Johannes Zehner
Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
Akupunktur, Homöopathie

Standort Zentrum:
Pfingstweidstraße 3 
60316 Frankfurt

 

Standort Frankfurt-Höchst:
Dalbergstraße 6 65929 Frankfurt

 

Rezeptbestellungen: 069 3756 1951
Termine: 069 3444 25