Dr. med. Stefan Unglaub

Facharzt für Neurologie , Akupunktur, Medizinische Informatik

Zusätzliche Qualifikationen

  • Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße (Doppler, Duplex) 
  • Nervensonographie
  • Hinstammsonographie
  • Hynose
  • EEG- Zertifakt der DGKN
  • EMG-Zertifikat der DGKN
  • Botulinum-Toxin Behandlung

 

 

Zusätzliche Ausbildungen

  • Akupunktur
  • Schmerztherapie
  • Hypnose

Weiter werden regelmäßige weitere Fortbildungen besucht.

 

Klinische Weiterbildung

Die Grundlage der neurologische Ausbildung bildet der Aufenthalt am   

Institut für Hirnforschung - Universität-Tübingen und 

Neurologisches Institut - Univisersität-Frankfurt. Neben Forschungstätigkeit erfolgt die Ausbildung in den Grundlagen der Neuropathologie, Liquorzytologie und Elektronemikroskopie von Muskelerkrankungen.

 

 

Die klinische neurologische Ausbildung erfolgte an der Neurologische Klinik - Justus-Liebig Universität-Gießen, mit intensivmedizinischer Weiterbildung.

Die elekrophysiologische Weiterbildung erfolgte in der Abteilung für klinische Neurophysiologie. 

Psychiatrische Weiterbildung an dem Zentrum für Psychiatrie Herborn.

Neuroradologische Weiterbildung an der Abteilung für Neuroradiologie - Universität Marburg und am International Neuroscience Institute Hannover.

 

Oberärztliche Tätigkeit an der größten Klinik von Nordrhein Westfalen - in der Neurologische Klinik Minden.

 

 

 

Neurologische Praxis in Frankfurt

Dr. med. Stefan Unglaub
Facharzt für Neurologie
Akupunktur, Medizinische Informatik

Isabella Jonik
Fachärztin für Neurologie

Dr. med. Johannes Zehner
Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
Akupunktur, Homöopathie

Standort Zentrum:
Pfingstweidstraße 3 
60316 Frankfurt

 

Standort Frankfurt-Höchst:
Dalbergstraße 6 65929 Frankfurt

 

Rezeptbestellungen: 069 3756 1951
Termine: 069 3444 25